Permeation & Polymers

innovation for your business

Mecadi GmbH

In der Kolling 9
66450 Bexbach

Telefon: +49 (0)6826 - 9 33 83 0
Telefax: +49 (0)6826 - 9 33 83 120

E-Mail: info@mecadi.com

Anfahrt

 

Kontakt

Anfrage

Seite durchsuchen

Polyethylenglykol


PolyethylenglykolBeschreibung:

Durch kationische oder anionische Polymerisation von Ethylenoxid erhält man diese Kunststoffe je nach Molekulargewicht als farblose, viskose, hochsiedende Flüssigkeiten (bis zu einem Molekulargewicht von etwa 600) oder als farblose, wachsartige Produkte. PE-Glykole sind gut wasserlöslich, zugleich aber auch löslich in vielen organischen Lösungsmitteln wie Alkoholen, Ketonen und Estern. In reinen Alkanen sind sie dagegen unlöslich.

Verwendung:

  • höhermolekulare Polyethylenglykole:
    • Verdickungsmittel
    • Hilfsmittel in der Textilproduktion
    • Weichmacher
    • Lackzusätze
  • Flüssige Polyethylenglykole:
    • medizinische und kosmetische Präparate
    • Lösungs- und Extraktionsmittel
    • Gleitmittel
    • Wärmeübertragungsmedien
    • Feuchthaltemittel

Strukturformel:

Polyethylenglykol

Kategorie:
Thermoplast
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok